Content

Binäruhr:


Web to Date:

Web to date ist ein Web-Content-Management-System, das der Düsseldorfer Softwareverlag Data Becker vertreibt. Das Programm ist nur unter dem Betriebssystem Microsoft Windows lauffähig, die HTML- und PHP-Webseiten werden aus dem Programm heraus erzeugt und auf den Webserver hochgeladen.

Die Software erschien erstmals als Version 1.0 im Juni 2002, zuletzt im Juli 2012 als Version 8s und wurde zusammen mit Anwendungsbüchern aus dem Verlag Data Becker vertrieben.[1] Auch Anwender ohne Design- und HTML-Kenntnisse können mit dem Programm Websites erstellen, dabei helfen die Benutzerführung und Software-Assistenten. Die erzeugten Webseiten können jederzeit aktualisiert oder erweitert werden. Inhalte und Design der Website können separat bearbeitet und konfiguriert werden. Dabei stehen dem Anwender verschiedene Variationen und Farbkombinationen zur Verfügung. Website-Assistenten und Homepage-Vorlagen unterstützen den Anwender bei seiner Homepageentwicklung.

Der HTML-Quelltext bleibt dem (unbedarften) Anwender weitgehend verborgen und wird von der Software vorerst auf dem eigenen Computer erzeugt. Danach besteht die Möglichkeit, das Projekt außerhalb der Software weiterzubearbeiten oder das Projekt direkt aus der Software heraus auf einen Server hochzuladen.

Die Templates sind in HTML und in der Metasprache CCML (Content Composition Markup Language) geschrieben und lassen sich mit Sachkenntnis zu profundem Ausgangsmaterial zur Websiteerzeugung ergänzen oder umformen. Dies widerspricht der Aussage im vorherigen Absatz insofern, als man problemlos auf die diversen Templates zugreifen und diese vor der Seitenerzeugung dauerhaft bearbeiten kann.

Seit der aktuellen Version 8 kann das Programm mit dem HTML5-Standard umgehen und ermöglicht so Animationen, die ohne Flash Player dargestellt werden können. Außerdem wurden die Ausgabe einer Webseite auf mobilen Endgeräten und die Suchmaschinenoptimierung verbessert.

Wegen der einfachen Bedienung und des relativ günstigen Preises hat sich das Programm bei Einsteigern sowie Hobbyanwendern als auch bei Kleinunternehmern schnell verbreitet.

Text: Wikipedia..